Startseite
Über mein Projekt
Ausblick
Neues
Kleine Forscher
Fachberatung
Kontakt
Impressum
 















Wir wollen spielen, lachen, singen und wandern.
Wir wollen unser Dorf erkunden und die Natur beobachten.
Wir wollen die Welt erkennen und erforschen.
Wir wollen Montessorimaterialien kennenlernen und damit arbeiten.


Wir wollen kleine Experimente mit Hilfe des
"Hauses der kleinen Forscher"
und dem Exploratorium
der Abrafaxe durchführen.
Wir wollen sehen wie ein Roller, ein Fahrrad und vieleicht sogar
ein Moped funktioniert.




Wir wollen wissen, warum es regnet und warum es schneit.
Wir wollen mit den Leuten aus dem Dorf platt snacken, Kuchen backen
und Marmelade kochen.

Aus dem was wir alles wollen, ist jetzt das geworden, was wir alles machen!

Wir spielen, singen, tanzen und lachen.
Seit Mai 2011 gehen wir einmal in der Woche zur Turnstunde in die Sporthalle der Freien Schule Dreschvitz, das macht uns allen einen Riesenspaß.
Wir erkunden unser Dorf, wir besuchen die Hühner in der "Dorfstraße"
und die Ziegen "Am Moorberg".
Wir experimentieren gern und haben am bundesweiten "Tag des kleinen Forschers" zum Thema Energie teilgenommen.
Schnee und Regen hatten wir schon reichlich, warum wissen wir aber immer noch nicht.
Wenn es paßt gehen wir nach nebenan in das "Haus der Generationen" und bringen unseren Rentnern ein Ständchen. Beim Dorffest hatten wir einen ganz großen Auftritt, mit Gesang, Tanz und Fingerspielen.
Kuchen haben wir auch schon gebacken, der war wirklich lecker.